. .

Die Apotheke der Natur steht weiterhin offen :-)  

Manchmal sollten wir uns
am Frühling ein Beispiel nehmen
uns an den Sonnenstrahlen öffnen
der Seele Raum geben
Knospen treiben
Gutes erwarten
das Grün der Hoffnung
im Herzen ausbreiten
etwas neu werden lassen.

- Michaela Deichel - 

Seit über 25 Jahren bin ich als 'Botschafterin' für unsere heimischen Heilpflanzen aktiv und habe das Staunen über die Schönheit und die Kräfte der Natur nicht verlernt. So freue ich mich darauf, auch im neuen Jahr, diese Begeisterung mit euch zu teilen. Wir werden uns vorwiegend in der Natur bewegen - jedem Wetter trotzen - uns wieder spüren lernen und uns verbinden mit den heilenden Kräften der Pflanzenwelt. Kurzum: lasst uns zusammen Entdecken, Geniessen und Staunen - was uns die Natur an Heilschätzen zu bieten hat.

 

Doch Vorsicht - die grüne Kraft kann ansteckend wirken!

Mein Jahresprogramm 2020 im Überblick: TERMINE
Um nähere Infos zu einem Kurs zu erhalten, müsst ihr einfach mit dem Curser draufklicken! 


 

WICHTIGER HINWEIS: 
Angesichts der Maßnahmen, die die Regierung gegen das Ausbreiten des Corona-Virus auferlegt hat, kann ich meine Kurse zur Zeit nicht wie geplant durchführen. Das betrifft meine Angebote bis voraussichtlich Ende Mai. Um mich in dieser Überbrückungszeit zu unterstützen, wäre es eine schöne Geste GUTSCHEINE für ein Wild-und Heilkräuterseminar (Termine nach der C-Krise) zu verschenken. Um dies organisatorisch für mich einfach zu halten, möchte ich euch bitten, einen Blanko-GUTSCHEIN anzufordern -  ihn auszudrucken - auszufüllen (Namen/ Datum/ Betrag/ oder konkrete Kursbezeichnung + Datum) - den Betrag an mich zu überweisen :
Nicole Kaiser • Volksbank Brsg. Nord • IBAN DE 08 680 920 0000 1204 8904 • Betr.: GUTSCHEIN für…… über …… ,- und mir in einem kurzen Mail diese Angaben übermitteln.
Herzlichen DANK!


In Bälde werde ich euch wissen lassen, welche Kursangebote und in welcher Form diese statt finden werden…

 

Meine persönlichen Tipps zur Corona-Prophylaxe:

• keine Panik! - seelische Gelassenheit stärkt unseren ganzen Körper und somit das Immunsystem - Angst schwächt und macht anfällig!!
• die erblühende Natur wild wachsenden Heil-Kräutern  und viel frischem Obst und Gemüse auch mal ein Meerrettich-Honigbrot essen
• Propolistinktur ist eben falls eine hervorragende Maßnahme, um sich Erreger vom Hals zu halten (bei Interesse kann ich eine Adresse empfehlen)
• immer mal auf einem Stück Engelwurzwurzeln kauen (schon zu Pestzeiten ein probates Mittel!)
• fürs Zuhause entweder Räuchern mit z.B. Alant / Beifuß / Engelwurz / Thymian / Salbei oder Aromalampe z.B. mit äther. Thymian-,Latschenkiefer-, Weihrauch- oder Salbeiöl

Dieser Tipp ist schon fast 1000 Jahre alt - also nicht von mir :-D
Aus dem angelsächsischen 9-Kräutersegen aus dem 11. Jhr.:
"Erinnere dich, Beifuß, was du verkündet hast, was du bekräftigt hast bei der großen Verkündung. "Una" heißt du, ältestes Kraut. Du hast Macht für 3 und gegen 30, du hast Macht gegen Gift und gegen Ansteckung, du hast Macht gegen das Übel, das über Land fährt."

Ich wünsche uns allen, dass wir zusammen diese herausfordernde Zeit mit Gemeinschaftssinn, Solidarität, Toleranz, Respekt, Zuversicht und Vertrauen gut durchstehen und freue mich euch gesund und munter (wieder) zu sehen!

Eure 'Botschafterin für Wild- und Heilkräuter'

Nicole Kaiser

GRUPPENANGEBOTE / PRIVATFÜHRUNGEN:

Bei rechtzeitiger Terminabsprache organisiere ich auch gerne Events
• für Gruppen
• Schulklassen oder Kindereinrichtungen
• Betriebe
• Familien & Freunde
• Mädels- und Junggesellinnen
auch in eurer Region!!
• oder ganz exklusiv: wer z.B. wissen möchte, welche (eigentlich ungeladenen Gäste) sein Garten beherbergt, oder welche Kräutlein denn so in seiner unmittelbaren Umgebung wachsen und welche ungeahnten Heilkräfte in ihnen stecken, kann mich für eine Erkundung auch privat buchen.  

Einfach anrufen: D- 07641-9366810 NEU!!
oder ein Mail schicken an info@arnica-wildkraeuterseminare.de


Zum Vorgeschmack auf meine Seminare: 
 "e' wengeli vu' dem un' sellem", ein Kurzvideo zu sehen in Youtube, das der junge Filmamateur Luc Balthasar aus Freiburg hergestellt hat und das von der bezaubernden Musik der Liedermacherin & Sängerin Cornelia Grau aus Berghaupten untermalt wird. Viel Spass!



                                        


Kontakt: Luc Balthasar • T.: 0761/45892785 Cornelia Grau • Mail: cornelia-grau@gmx.de

Und noch ein Hinweis: 
Ein Filmteam vom SWR-Fersehen kam im Mai 2018 zu uns ins Elztal, um einen 45- minütigen Film über das Elztal zu drehen und hat u.a. mich und eine Gruppe von Heilpflanzeninteressierten bei einer Kräutertour im Dettenbachtal bei Waldkirch begleitet. Am 20. Juli wurde die Sendung 'Expedition in die Heimat' im SWR um 20:15 Uhr ausgestrahlt.